Springreiten

Reiter mit einer soliden dressurmässigen Grundausbildung können am Springunterricht teilnehmen. Es werden in kleinen, nach Leistungsvermögen zusammengestellten Gruppen Sprungreihen und Sprungdistanzen aufbauend erarbeitet. Mit dem Ziel eines abwechslungsreichen Unterrichts wird der Springunterricht im Sommerhalbjahr bei geeigneten Bodenverhältnissen auf den Springplatz bzw. ins Gelände verlegt.